DE EN

CSS-Plugin

Das CSS-Plugin hilft beim erweitern des Standard-CSS um eigene CSS-Regeln. Das easydb CSS ist in der Sprache SCSS geschrieben.

Die Oberfläche von easydb basiert auf unserer Bibliothek coffeescript ui, kurz CUI. Zusätzlich zu dem SCSS von CUI wird easydb spezifisches SCSS geladen.

Der SCSS Code ist jeweils in mehrere Dateien strukturiert um das einkoppeln an den verschiedenen Stellen zu erlauben.

Datei Verwendung
header.scss Hier liegen die Variablen wie z.b. die Menü Farben. Es wird auch die header.scss von CUI eingebunden.
body.scss Hier liegt der Hauptteil des SCSS: spezifisches Layouting und Styling für die verschiedenen Bereiche der Applikation. Analog wird hier die body.scss von CUI eingebunden.
footer.scss Leer für zukünftige Zwecke bereitgehalten

Das Plugin ist standardmäßig aktiviert und erscheint in der Basis-Konfiguration in einem eigene Reiter CSS.

Das CSS-Plugin stellt für Benutzer mit dem System-Recht root eine Developer-Console bereit die die folgenden Funktionen umfasst.

CSS-Developer-Console

CSS-Developer-Console

In der Hauptübersicht werden die Ressourcen angezeigt die geladen werden, um das SCSS zu erzeugen aus dem dann das eine CSS erzeugt wird, welches in die easydb geladen wird.

Über die Buttons View und Download können die einzelnen Ressourcen angeschaut bzw. geladen werden.

Ressourcen die mit string:// beginnen, werden direkt aus der Basis-Konfiguration in das SCSS geschrieben. Diese Ressourcen können nicht angeschaut oder geladen werden.

Im unteren Bereich kann man im Pulldown den Lademodus des Plugins einstellen:

Modus Beschreibung
CSS-Plugin (dynamic) Hier wird das CSS komplett gebaut und mit Plugins geladen. Plugins haben die Möglichkeit eigene header, body und footer zu definieren.
Remove CSS Plugin (dynamic) In einem Cross-Server-Setup wird das CSS hier vom entfernten Server geladen. Nur verfügbar, wenn das Webfrontend auf einen anderen easydb Server zugreift.
Solution (static) Für easydb-Solutions kann es ein eigenes CSS Setup geben, falls vorhanden, kann man mit dieser Einstellung dieses CSS laden (ohne Plugins).
Standard (static) Das Standard-CSS der easydb wird geladen. Dabei werden weiteren keine Ressourcen geladen sondern das minimale CSS für easydb geladen.

Mit dem Button View CSS kann das aktuelle erzeugte CSS im Browser angezeigt werden. Im Kommentar des CSS werden alle verwendeten Ressourcen aufgelistet. Im Falle eines Fehlers sind hier die SCSS Fehler einsehbar.

Mit dem Button Reload CSS kann das CSS neu erzeugt und geladen werden.

Das Pulldown oben rechts dient der Auswahl des Themes. Derzeit liefern wird nur ein Theme aus, weshalb das Pulldown aktuell keine Funktion hat.